OnPage Optimierung - eine zunehmend gewichtige SEO-Maßnahme

Die OnPage Optimierung gewinnt im SEO-Bereich zunehmend an Bedeutung. Zukünftig werden Suchmaschinen wie Google die Semantik einer Suchanfrage besser erfassen können, d.h., Google wird in der Lage sein, Inhalte jeder Website besser zu "verstehen" bzw. besser interpretieren zu können. Was bedeutet das? Der Content auf der Website und die Optimierung dessen wird derart wichtig, dass eine OnPage SEO Optimierung immer mehr an Relevanz gewinnt! Damit einhergehend soll die Bedeutung von Backlinks massiv herabgesetzt werden. Sicherlich spielen externe Verlinkungen weiterhin eine Rolle, aber mit einem semantischen Web wird mehr und mehr das Gewicht auf guten enzigartigen Content einer Website gelegt.

Einzigartiger Inhalt als wichtigster Punkt bei der OnPage Optimierung

Der wichtigste Punkt von allen bei der OnPage Optimierung ist der Inhalt - einzigartiger Inhalt, gut strukturiert und themenrelevant. Mit zunehmendem "Verständnis" von Google werden von der Suchmaschine auch Zusammenhänge und Intentionen hinter den Suchanfragen besser verstanden, d.h., ....Sucht der Kunde gezielt nach einem bestimmten Produkt?.... Sammelt er nur Informationen?...Oder weiß der Kunde zwar was er sucht und nur nicht wie er es finden kann?...

Bevor Sie also eine Website erstellen wollen, sollten Sie sich Gedanken über Ihre Inhalte auf jeder einzelnen Seite machen. Und um hier noch genauer anzusetzen, sollten Sie sich überlegen, wie und wonach genau der potentielle Kunde oder Nutzer suchen wird. Wenn Sie Ihr Klientel genau kennen, d.h., wenn Sie zuvor eine umfangreiche Zielgruppenanalyse aufgestellt haben, sind Sie in der Lage, eine speziell optimierte Website für Ihren Kundenkreis zu erstellen. Für die OnPage Optimierung ist hier zusätzlich eine Recherche der wichtigsten Keywörter empfehlenswert. Damit erfahren Sie zum einen, wie Ihre potentiellen Kunden nach bestimmten Produkten oder Dienstleistungen suchen (die eigene Betriebsblindheit ist dabei nämlich nicht zu unterschätzen!) und zum anderen erhalten Sie Informationen über Ihre Konkurrenz, denn Ihre "Nachbarn" wollen ebenso eine gute Platzierung beim Google Ranking erhalten.

Bei der OnPage Optimierung steht also ein sinnvoller und informativer Text an erster Stelle. Dieser ist die Basis für ein gutes SEO Ranking und für alle Beteiligten am besten zu verstehen, sowohl für den Leser als auch für den Googlebot.

Interne Verlinkung ist wichtig bei der Website Optimierung

Die interne Verlinkung - ebenfalls eine entscheidende Maßnahme im Rahmen der Onpage Optimierung! Diese Art der Inhaltsverknüpfung ist erforderlich und für ein gutes Onpage SEO unabdingbar. Eine gut ausgebaute Linkstruktur auf der Website wirkt sich immer positiv auch auf das Google Ranking aus. Dadurch, dass der Nutzer interessanten Links folgt, erhöht sich nicht nur die Klickrate (CTR) sondern auch die Verweildauer auf der Website. Suchmaschinen wie Google bewerten ein solches Verhalten - von vielen Nutzern ausgeführt - als positiv, dies wird aber oftmals unterschätzt bei der SEO Optimierung. Auch ist eine gut ausgebaute Linkstruktur innerhalb der Website vorteilhaft für den Googlebot, da dieser somit noch nicht indexierte Inhalte schneller erfassen und den Gesamtkontext der Website besser interpretieren kann.

Sicher ist es für die OnPage Optimierung von entscheidender Bedeutung, dass auch gerade auf Blogartikeln und Informationsseiten interne Links gesetzt sind. Diese sollten ähnlich relevante Inhalte miteinander verknüpfen. Dabei sollten die internen Links schon sytematisch aufgebaut und nicht wild durcheinander gesetzt sein. Um so übersichtlicher und strukturierter die interne Linkstruktur im Rahmen der OnPage Optimierung aufgebaut wird um so einfacher ist es für beide, den Nutzer und auch den Googlebot, die Inhalte zu lesen und nachzuvollziehen. Auch spielt dabei der verlinkte Text (Ankertext) eine wesentliche Rolle. Vorteilhafter ist in jedem Fall die Verwendung von ganzen Wortgruppen als Ankertext statt eines einzelnen Wortes. Zur Stärkung der internen Struktur sollten gleiche Ankertexte auch immer zu den gleichen Seiten führen, was sich wiederum positiv auf das Google Ranking auswirkt.

OnPage Optimierung wird vielschichtiger

Die Vielschichtigkeit der OnPage Optimierung umfasst mittlerweile eine Menge großer und auch kleiner Details. Gute Texte, beschriftete Bilder, saubere Strukturen, logisch aufgebaute interne Linkstrukturen, Überschriften und Hervorhebungen sowie Metadaten und Ladezeiten... Backlinks sind sicherlich noch immer ein wichtiges und starkes SEO Element, doch wächst die Relevanz und auch die Vielschichtigkeit der OnPage Optimierung zunehmend. Laut Google soll aber perspektivisch guter Content die Bedeutung von Backlinks ablösen. Um so besser ist es, sich also jetzt schon um seine Website Optimierung und somit um seinen wichtigen und wertvollen Inhalt zu kümmern.

Dazu gehört auch, die Mitbewerber stets im Blick zu haben. Für das Monitoring der eigenen Website gibt es diverse SEO Tools. Von Google selbst werden die Webmastertools angeboten, mit denen bereits ein guter Überblick erlangt werden kann, bezüglich weiterer erforderlicher OnPage SEO Maßnahmen. Aber Vorsicht vor Überoptimierung! Das wirkt sich höchst negativ auf das Ranking aus. OnPage Optimierung heißt nicht, die Website für die Suchmaschine zu optimieren. Das sorgt beim Leser für Unverständlichkeit und Frust und letztendlich wahrscheinlich zum Verlassen Ihrer Website. Um eben auch bei SEO Elementen wie die Verweildauer, Klick- und Abbruchrate bei Google zu punkten, muss auf den Leser eingangen werden! Nur wenn der Inhalt interessant und gut lesbar ist, dann verweilt auch der User auf Ihren Seiten. Also nicht nur einen Text aus Keywords "stricken", sondern interessant formulieren und gestalten. Überschriften, Bilder und Videos oder auch Infografiken werten Ihren Inhalt auf und potentielle Kunden haben die Möglichkeit, Sie z.B. auch über die Bildersuche im Web zu finden.

Die OnPage Optimierung wird früher oder später definitiv für ein gutes Ranking bei Google entscheidend sein. Achten Sie also schon heute auf klar strukturierten und einzigartigen Content auf Ihrer Website! Daran erfreut sich der User UND der Googlebot.

OnPage Optimierung - SEO für Ihre Website

Heute reicht es nicht aus, nur einfach eine Website zu haben. Das Internet ist ein riesiges Netzwerk und es wächst jeden Tag. Das ist der Grund, warum wir Suchmaschinen wie Google und Co. benötigen um genau die Informationen im Netz zu finden nach denen wir suchen. Wenn Ihre Website nicht für die richtigen Suchbegriffe optimiert ist, wird sie nicht unter den ersten Positionen in den Suchmaschinen gelistet und ist so für potentielle Kunden schwer zu finden. Daher gehört die OnPage Optimierung in meinen Angeboten zur Websiteerstellung selbstverständlich dazu.

Durch bestimmte SEO Maßnahmen können die Inhalte Ihrer Website OnPage, also bereits im Zuge der Entwicklung, für die Analyse durch die Suchmaschinen optimiert werden. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf folgenden SEO Elementen:

  • Einzigartige Inhalte schreiben, welche sich jeweils mit einem speziellen Thema beschäftigen
  • Dublicate Content unbedingt vermeiden (kein Artikel unter mehreren URL's aufrufbar)
  • Übersichtliche Textstrukturen gestalten mit gut lesbaren Sätzen und Hervorhebungen
  • Keywords auf einige wenige beschränken und mehrmals aber nicht zu oft im Text verwenden
  • URL's sollten lesbar und selbserklärend sein
  • Meta-Tags angeben und auf Individualität, Keywords und Länge achten
  • Interne und externe Links zu thematisch ähnlichen Texten und Artikeln setzen
  • Bilder in guter Qualität verwenden und sinnvoll beschriften
  • Ladezeiten der einzelnen Seiten möglichst kurz halten
  • HTML - und CSS - Code sollte sauber sein
  • Social Media (in Maßen) einsetzen und Website mittels XML-Sitemap bei Suchmaschinen "bekannt machen"
  • und nicht zuletzt sorgt eine gute Usability dafür, dass der Besucher länger auf den Seiten bleibt und zukünftig womöglich auch für Backlinks sorgt

 

Eine gute Platzierung im Ranking wird nicht über Nacht erzielt, es kostet Arbeit und Zeit. Aber allein schon mit der OnPage Optimierung Ihrer Website in all diesen Punkten erhöhen Sie die Chancen von Ihren Kunden bei Google und Co. gefunden zu werden.

Interesse geweckt?

Dann lassen Sie uns gemeinsam ein interessantes Projekt angehen!

 

Neustadt, Region Hannover

mail [at] map2web.de

+49 (0)177 55 77 222

map2web.de